Kommentare

Neuer Eintrag
captcha
Eintrag hinzufügen
Heike S.
Ich finde die Seite sehr interessant und vielseitig - weiter so!
Jürgen und Ursula Zwilling
Heike danke für deinen Beitrag. Wir arbeiten ständig an der Seite und bauen diese weiter aus. Herzliche Grüße aus Mainz
Sandra Matteotti
Tolle Bilder, die noch mehr Lust machen, endlich selber wieder in die Berge zu steigen. Die Gedanken dazu sind natürlich für eine Philosophin wie mich wunderbar, schön zu sehen, dass Mensche nicht nur gedankenlos durch die Gegend laufen, sondern sich mit ihr auseinander setzen. Auch damit, was der Mensch mit der Welt anstellt, was immer wieder deutlich wird bei eurem Blick auf die Verwüstungen, die er zurück lässt.
Jürgen und Ursula Zwilling
Sandra danke für den netten Beitrag. Genau erkannt, was wir erreichen wollen - Lust auf die Natur, Lust auf Wandern, einfach die Tour mal in Bildern mitlaufen. Wir verzichten bewusst auf Geodaten usw., weil der Schwerpunkt auf diesen oben genannten Punkten liegt.Unsere Gedanken können natürlich der einer Philosophin nicht standhalten, aber die Philosophie beginnt ja beim Menschen, beim menschlichen Denken. Dies ist dann ein kleiner Beitrag unsererseits dazu. Das Thema Umwelt beschäftigt uns an den Wurzeln, nämlich im Kleinen. Oben können wir alle mitreden und nichts machen, unten müssen wir beim Bonbonpapierchen, bei der Kindererziehung anfangen, denn eine Papierchen und ein zweites usw. ... gibt dann einen Umweltberg Verschmutzung. Wir müssen erkennen, dass die Aussage - das ist egal, dan kann ich sowiewo nichts bewirken, einfach nicht stimmt und bei uns anfangen. Herzliche Grüße aus Mainz nach Zürich.
Michael Weyland
Ich finde es total gut, wie Ihr Euch für die Umwelt einsetzt. Ich teile Eure Sachen genau aus dem Grund gerne bei Facebook. Macht weiter so!!!

Michael
Jürgen und Ursula Zwilling
Michael danke für deinen Beitrag. Wir werden uns auch in Zukunft für die Umwelt und Natur einsetzen und diesen Einsatz auch weiter ausbauen. Wir freuen uns, dass du das unterstützt. Herzliche Grüße in den schönen Westerwald.
Gernot Millenstädter
Schöne Seite. Danke für den Tipp. Gruß, Gernot
Jürgen und Ursula Zwilling
Gernot - danke für deinen Beitrag. Wir sind ständig am arbeiten an der Seite. Wir freuen uns, dass sie dir gefällt. Herzliche Grüße aus Mainz
Melitta Sissa Melitta Sissa
Ich finde euch beide ganz wunderbar. Wie schön wenn sich ein Paar so ergänzt. Ein paar Rezepte von Ursula habe ich mir herausgeschrieben und das eine oder andere nachgebacken. Die professionellen Fotos sind immer eine Augenweide. Bin gespannt auf eure neue Tour im Herbst.
Jürgen und Ursula Zwilling
Melitta - danke für den netten Beitrag. Ursula stellt demnächst auch weitere Rezepte ein. Freut uns, dass diese nachgebacken werden . Die Hiwweltouren in Rheinhessen waren einfach super und ein Abwechselung zum Hochgebirge. Wir stellen die Touren demnächst einzeln ein, machen darüber aber auch eine kleine Broschüre zu Weihnachten. Herzlichen Grüße aus Mainz nach Wien.
Wandergeselle
Schöne u. informative Homepage .
Da hat man gleich noch mehr Lust sich auf den Weg zu machen.
Macht weiter so !

Liebe Grüße aus dem Nordschwarzwald.
Wolfgang
Jürgen und Ursula Zwilling
Hallo Wolfgang - Wandergeselle - danke für Deinen Beitrag, wir hätten auch schlechte Beiträge, wenn man bei unseren Bildern keine Lust auf mehr Wandern und Natur bekommen würde, wir verzichten bewusst auf Geodaten usw. und versuchen die Route zum mitwandern in Bildern darzustellen und die wunderbare Natur zu zeigen. Wir versprechen dir, die Natur hat uns in Ihren Bann gezogen, wir machen bestimmt weiter und bauen die Qualität noch aus. Herzliche Grüße in den schönen Schwarzwald - Ihr habt bestimmt heute schon Schnee - von der höchsten Erhebung in Mainz - dem Lerchenberg
Thomas Hartard
Hallo Frau und Herr Zwilling,

Ihre Bildwanderungen gehören eigentlich ins Guinnessbuch der Rekorde. Wir haben nur einen Teil der Wanderungen angesehen und kommen aus dem Staunen nicht heraus. Was für tolle Erlebnisse und Eindrücke! Und dass Sie sich die Arbeit machen, diese auch noch anderen zur Verfügung zu stellen zum Nachahmen oder einfach nur zum Genießen. Das ist toll. Wir freuen uns schon auf einen weiteren Besuch auf Ihrer Seite.

Viele Grüße

Sabine und Thomas Hartard
Jürgen und Ursula Zwilling
Hallo Sabine und Thomas Hartard, wunderschön ist das Nacharbeit einer Tour, mit erlebt diese noch einmal. Genau dies wollen wir mit den Bildern weitergeben, die Tour und die Natur erleben. Wir verzichten bewusst auf Geodaten usw. und stellen nur hierauf ab. Es freut uns, dass die Beiträge gefallen, wir arbeit ständig daran, die Qualität noch zu verbessern, auch in den Gedanken und Beiträgen zur Tour. Herzliche Grüße vom hohen Berg Lerchenberg hinau ins tief liegende Mainz.
Liliane Ackermann
ich habe gerade die Bilder über die Wanderung in der Dolomiten bewundert. Wunderschön ! Dabei bekomme ich Heimetsgefühl - meine Schweizerbergen -
einfach toll.
Ich wünsche Ihnen weiter viele Freude bei Ihren Wanderungstouren und freue mich auf die nächsten Bilder

Liliane Ackermann
Jürgen und Ursula Zwilling
Hallo Frau Liliane Ackermann, danke für den netten Beitrag. Die von Ihren Heimatgefühlen umrahmten Bergen, stehen demnächst auch bei uns an. Wir sind schon am planen, denn die Schweizer Bergwelt hat ihren besondern Reiz. Wenn Sie ein paar Empfehlungen haben, nehmen wir die gerne an. Herzliche Grüße nach Rheinhessen in die schöne Hügellandschaft und dem guten Wein.
Uschi Hahn
Ich empfinde es als ein großes Glück, durch Wälder stapfen zu können, die Würze der Erde einzuatmen, oder in einer Sommerwiese zu liegen, im Duft der Kräuter und dem Gezirp der Grillen. Solche Momente zählen zu den wirklich erfüllenden Geschenken, eben einem Stück Himmel auf Erden.
Natur ist für mich die packendste Form von Sein, weil sie so elementar und unverfälscht ist.

Jürgen und Ursula Zwilling
Danke Uschi für deine Gedanken in unserem Gästebuch. Darüber freuen wir uns immer. Du schreibst "Natur ist die packendste Form von Sein", Natur ist das Sein und wer dies nicht erkennt, wie doch auch schon öfter formuliert hast, ist ein armer Mensch. Sonnige Grüße aus Mainz.
Eva-Maria Güldenhaupt
Guten Morgen Fam.Zwilling,

bin Begeistert von dem Bilderband,Wunderschön,die roten Pilze und Kühe und Einkehr auf der Alm,lecker Schinken und Kaiserschmarren,Wunderschön,alles liebe Eva-Maria
Jürgen und Ursula Zwilling
Eva Maria wir danken Dir. Genau das wollen wir erreichen. Der Leser soll in Bildern die Tour, die Natur miterleben. Wir stellen deshalb nur auf Bilddarstellung ab. Herzliche Grüße aus Mainz.
Inge Graf
Lieber Jürgen, liebe Ursula also das erste mal bin ich nicht auf Eurer Seite, stöbere immer mal durch und um ehrlich zu sein, bleibe ich bei Ursula\'s Backstube meistens hängen, bin dabei das Backen -wieder- zu lernen ... nun ja meine Grandma hat mir das beigebracht und ich konnte es auch ganz gut, habe es aber in den letzten Jahren total vernachlässigt, weil keiner aus der Familie so richtig Bock auf Kuchen hatte ... hat sich mittlerweile ein bisschen geändert. Eure Touren sind ziemlich anspruchsvoll und für Kurzstreckenwanderer wie uns, viel zu lang. Aber um auch hier ehrlich zu sein, ein paar weniger Fotos zugunsten von mehr Information, wo was genau ist, Zwischenstationen,vorallem die Almhütten und die km wäre nicht schlecht. Wir sind auch oft unterwegs und da sind Tipps immer gut. Allerdings alles habe ich auch nicht durchgeschaut und spreche daher nur von den Einträgen die ich gesehen habe. Und Jürgen! ich mag die grünen Bilderrahmen immer noch nicht ... genug für heute, liebe Grüße
Jürgen und Ursula Zwilling
Inge – danke für deinen konstruktiven Beitrag. Bei uns ist das mit dem Kuchen auch so eine Sache, da ich nur bedingt Süßes mag und seit mein Schwiegervater verstorben ist, der stärkste Kuchenesser fehlt. Er konnte fast eine Buttercremetorte alleine essen – er liebte Süßes über Alles. Diesen Gen hat Ursula geerbt und ist jetzt mit der Torte alleine geblieben. Der Hintergrund bei den Touren ist, dass wir keine Wandertour wie überall darstellen wollen, sondern Interesse doch sprechende Bilder an der Natur wecken und die Tourenbeschreibung dann immer sui generis darstellen. Der Betrachter soll die Tour mit den Bildern bildlich mitwandern, diese sind immer chronologisch. Durch die Eingangsbemerkung unter der Überschrift, sind die Tourstationen genau beschrieben, so dass jeder über Internet schnell die Tour findet. Gerne beantworten wir bei Interesse natürlich auch individuelle Fragen zur Tour. Gerade diese Woche überlegten wir wieder, die Geodaten einzustellen, haben uns dann aber dagegen entschieden. Wir wollen einfach die Natur bei der Tour mit den individuellen Gedanken in den Vordergrund stellen. Auf weitere Beiträge von Dir freuen wir uns.
Beisswenger
Schöne Seite, weiter so. Freue mich auf neue Beiträge, Vie Grüße, Euer FB-Freund.
Jürgen und Ursula Zwilling
Kai wir danken dir. Wir arbeiten ständig an der Seite und neue Beiträge folgen regelmäßig. Herzliche Grüße aus Mainz.
Uschi Hahn
Naturfreund ist derjenige, der sich mit allem, was in der Natur lebt, innerlich verbunden weiß, an dem Schicksal der Geschöpfe teilnimmt!
Jürgen und Ursula Zwilling
Uschi wie Recht du hast und die Geschöpfe in der Natur und die Natur auch achtet und sich nicht als Mensch über diese und die Natur stellt, denn der Mensch ist selbst nur ein kleines Teilchen aus der Natur. Danke dir für deinen Beitrag.
Henry-Sebastian Damaschke
Angenehme Seite, fröhliche Grüße aus Köln *gg
Henry
Jürgen und Ursula Zwilling
Henry danke für deinen Beitrag. Wir arbeiten weiter an der ständigen Entwicklung der Seite, sie soll informativ und interessant sein. Herzliche Grüße aus Mainz
Biakowski
Hallo! Wirklich schöne Bilder... da bekommt man selbst Lust auf einen eigenen Garten. Ich wandere selbst viel und genieße gern die Ruhe der Natur. Verstehe daher auch Eure Bilder gut. Toll. Macht weiter so!!! Grüße Andre Biakowski
Jürgen und Ursula Zwilling
Danke für deinen Beitrag - der Garten macht meist Spass - ist ein Stück Natur im grauen Alltag, leg dir einen an - deine Wandertouren haben wir verfolgt, wenn du die eingestellt hast - für uns stehen auch Touren in Polen an - ich denke das interessiert dich auch - herzliche Grüße aus Mainz - mit Mainzer und Oppelner Herz
Beate Baumgarten
Gaaaaanz wunderbare Fotodokumentationen - vielen Dank dafür & bitte weiter so!

Herzliche Grüße aus Harxheim :)
Jürgen und Ursula Zwilling
Beate danke für deinen Beitrag und deine Ermutigung - wir werden ganz bestimmt weiter machen und uns auch weiter verbessern, in der Qualität, dem Inhalt usw. ... -Herzliche Grüße vorm (Lerchen)berg ins tiefe Tal
Verena Dahms
Liebe Ursula, lieber Jürgen,
Eine schöne und vielseitige Seite habt ihr zusammengestellt. Eine Seite auf der man immer wieder stöbern, und Neues entdecken kann. Ich habe sie in mein \"Lesezeichen\" abgelegt.
Liebe Grüße aus der Dordogne, einer wunderschönen Gegend im Südwesten von Frankreich,

Verena
Jürgen und Ursula Zwilling
Verena wir danken dir für deinen Beitrag, es folgen weitere Beiträge und wir arbeiten auch an einer Steigerung der Qualität - es freut uns, das es dir gefällt - aus der alten Römerstadt nach Frankreich - herzliche Grüße - wir sehen uns demnächst, stell den Wein schon mal kalt
Uschi Hahn
Es ist schwierig, Menschen klar zu machen, dass sie selbst Geschöpfe der Natur sind und dass das zunehmende Schwinden von Tier- und Pflanzenarten ein untrügliches Zeichen der Bedrohung allen Lebens ist.
Umso wichtiger ist es, daß es Menschen gibt die unermüdlich sind immer wieder zu zeigen, wie wichtig es ist, auf unsere Natur zu achten.
Die Natur und ihre Facetten geben uns Halt und Geborgenheit, wenn sich drumherum vieles im Wandel befindet.
Jürgen und Ursula Zwilling
Uschi wir danken dir für diesen Beitrag. Können wir teilen, denn dies ich genau unsere Meinung. Verstehen warum es so viele Vollpfosten gibt, die nicht begreifen, dass wir - der Mensch - auch nur aus der Natur kommen und in diese auch wieder zugehen, können wir nur bedingt bzw. eigentlich nicht, aber wir können immer wieder darauf aufmerksam machen. Da setzen wir an, genau wie du, mit deinen super Beiträgen in FB, die du auch gerne bei uns im Gästebuch einstellen kannst. Was uns an deinen Beiträgen so gut gefällt, dass du, wie wir, im Kleinen ansetzt - denn Klein + Klein - gibt irgendwann Groß - kleine Umweltverschmutzung + kleine Umweltverschmutzung gibt großen Umweltschaden und der Mensch muss wissen, dass das ein Schaden nicht nur für die Natur ist, sondern auch für den Menschen.
Jan Voltaire
Liebe Ursula, lieber Jürgen,
da habt ihr ja eine sehr schöne Seite gebastelt. Begeistern tun mich immer aufs neue eure Gartenbilder. Ist es nicht toll wenn man den sprichwörtlichen grünen Daumen hat? Und auch die Bilder von allem was ihr sonst noch so macht gefallen mir. Vielleicht lernt man sich ja auch mal persönlich kennen.
Alles Gute weiterhin für euch.
Beste Grüße aus Hamburg
Jan
Jürgen und Ursula Zwilling
Jan danken dir für deinen netten Beitrag. Wir haben uns zum Thema die Natur gemacht, dazu gehört auch unser Garten. Wir setzen bei der Natur und dem Schutz aber im Kleinen an, wollen aufmerksam machen, das Klein - Klein - dann irgendwann Groß gibt und die Natur Schaden nimmt. Wenn die Natur Schaden nimmt, nehmen wir Menschen auch, denn wir kommen aus der Natur. Herzliche Grüße nach Hamburg.
Marcus Sammet
Hallo Jürgen,
schicke und sehr umfangreiche Seite die Du hier aufgebaut hast. Deine wunderbaren Fotos kenne ich ja bereits über Facebook.
Viel Erfolg bei all Deinen Projekten weiterhin wünscht Dir und Deiner Frau

Marcus
Jürgen und Ursula Zwilling
Marcus wir danken dir - wir wollen die Qualität auch immer weiter ausbauen. Herzliche Grüße aus Mainz.