10.01.2016
Der Flüchtling ist der Täter - Gedicht -Gedanken

Kommentare

Frank Oskar Bergmann
Des Menschen Wille ist sein Himmelreich,
und wenn das nicht immer so geht,
dann ist ihm das heute alles gleich.
Er hat Frau, Fernseher und auch sein Bier,
mehr will er doch nicht, für Ruhe zu sorgen,
das seit immer noch ihr !

Frank - ja und vielleicht liegt das Problem in der Gleichgültigkeit der vergangen Jahrzehnten. Danke für Deinen Beitrag.
Neuer Kommentar
captcha
Kommentar hinzufügen