Wir über uns - Jürgen und Ursula Zwilling

  Mainzer – Määnzer – Meenzer – Individualisten im liberalen gesellschaftskritischen Geist

Gegen Intoleranz - Gegen Rechts

Ursula 1961 aus Oppeln/Polen

Jürgen 1959 aus Mainz Weisenau

Wir - haben über unsere Homepage, den Weg in die Kunst gefunden. Im Geschäftsleben sind wir etabliert. Unsere Tochter ist erwachsen. Wir können jetzt, unsere privaten Interessen pflegen und diesen künstlerisch eine Aussage geben.

In unserem Bücher- und Bildershop bieten wir unsere Kunstwerke an.

Jürgen - liebt das Schreiben. Er ist ein Schreiberling. In seiner eigenen Zwilling‘s Lyrik, seinem Blickwinkel und seinen Kurzgeschichten, ist er gesellschaftskritisch, naturverbunden und ehrlich. Weitere Bücher sind in Entwicklung. Immanuel Kant ist sein steter Schreibbegleiter.

Ursula – liebt das künstlerisch, gestalterische backen und kochen. Torten sind ihre besondere Leidenschaft. Die Deko ist meist handgefertigt. Zum gestalterischen Essen, gehört noch die entsprechende Tischdeko, angepasst an das Essenskunstwerk. Nicht nur der Mund isst, dass Auge isst mit und die Zunge rundet es geschmackvoll ab.

Ursula – liebt die modisch passende Kleidung, auch mal etwas verrückt. Ihre künstlerisch, gestalterische Fähigkeit lebt sie in der Herstellung und Änderung von Klamotten, von stricken, abändern, schneidern in individuellen Einzelstück aus.

Ursula und Jürgen – wir lieben unseren Garten, den wir seit 1991 gestaltet haben. Die meisten Pflanzen, ob Palmen, Buchsbäume usw. sind von uns aus Samen und Stecklingen gezogen. Der künstlerische Schnitt der Buchsbäume, ist Ursula‘s Gartenleidenschaft. Aber auch die Ruhe und den Ausgleich im Garten genießen wir. Seit 2015 haben wir noch 5 neue Mitbewohner. Die Katzenkinder der ausgesetzten Katze Mimi, denen wir ein Katzenhaus bauten und sie versorgen.

Jürgen und Ursula – wie lieben die Natur. Daraus hat sich unsere Wander- und Bergsteigerleidenschaft entwickelt. Unsere Touren halten wir immer in Bildern fest, so gestaltet, dass jeder Betrachter, diese per Bild mit uns mitlaufen kann. Da wir sehr viel bei unseren Touren philosophieren, haben wir diese, Philosophische Bildwanderungen genannt und stimmen jede Tour, mit philosophischen Gedanken ein. Auf Tourenbeschreibungen in Worten verzichten wir bewusst. Es sollen die Bilder der Tour sprechen.

Ursula und Jürgen – interessante andere Themen, Bilder, Videos veröffentlichen wir in unserem Allgemeinblick oder bei sonstigen Veröffentlichungen. Hier sind Themen, die nicht in unseren vier Interessengebieten integriert werden können, aber nach unserer Meinung interessant sind.

Wir – nennen unsere Seite – Ursula‘s und Jürgen’s "Kleine Kunstbühne" - , wo wir den Vorhang für Interessierte aufmachen und nach unseren Motto’s mit Leben erfüllen.

Ursula’s Mottos 

  1. Das Leben ist immer genau so, wie man es sieht.
  2. Geht nicht, funktioniert nicht, will nicht, kann nicht – gibt es nicht!
  3. Keiner hat mich gefragt, ob ich leben will – also sagt mir auch nicht, wie ich zu leben habe!

Jürgen’s Mottos

  1. Wenn du eine Hand in der Vergangenheit lässt, hast du keine zweite für die Gegenwart und Zukunft frei.
  2. Wenn du die Schuld suchst, schau unter die Kutte.
  3. Man sollte niemals mit einem Dummkopf streiten, denn er zieht Dich auf sein Niveau runter und kann Dich dort mit seinen Erfahrungen schlagen.